Bigbandsounds, Schlagzeug- und Bläserpower

Mit einem Schülerkonzert kurz vor den Pfingstferien startete die vierte Generation der Young Lions Bigband der Jugendmusikschule Südlicher Breisgau in der vollbesetzten Aula der Landeckschule in Bad Krozingen erfolgreich aus der Corona-Zwangspause. Die Zuhörenden erlebten einen bunten Abend, an dem auch einige Instrumentalschüler ihr solistisches Können bewiesen.  Mit fünf Klassikern der Bigband-Literatur rundete die Bigband unter Leitung von Arno Pfunder den Abend ab.

Volles Haus in der Landeckschule auch beim Konzert der Bläserklassen von Silke Asmuss und Eckhard Albert sowie der Schlagzeugklasse von Arno Pfunder. Egal, ob mit „Bock auf Rock“ gespielt von vier Trompeten, der „Sonic Trombone Fanfare“ gespielt von einem zehnköpfigen Bläserensemble oder Schlagzeug-Vorträgen mit Playalongs zu bekannten Rock-Hits, die jungen Musikerinnen und Musiker zwischen sechs und 18 Jahren überzeugten mit ihrem Engagement und ihrem Können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.