Kids Big Band neu an der Jugendmusikschule

An der Jugendmusikschule entsteht unter der Leitung von Arno Pfunder eine Kinder Bigband

Im Herbst 2016 ist es endlich so weit:

Die Nachwuchs-Big Band der „Young Lions“ formiert sich. Mitmachen können alle Nachwuchs-Bläser und Nachwuchs-Bläserinnen im Alter zwischen 10 und 13 Jahren (Trompete, Posaune, Saxophon, Klarinette, Bariton-/Tenorhorn, Waldhorn, Flöte).

Gesucht für die Kids Big Band werden außerdem Kinder für die Rhythm-Section (Klavier, Keyboard, E-Gitarre, Bass, Schlagzeug, Mallets – Vibraphon, Xylophon, Percussion).

In der Kids Big-Band haben die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, mit Spaß und Begeisterung gemeinsam in einem Ensemble zu musizieren und auf diesem Weg verschiedene Musikstile kennen und spielen zu lernen. Durch die Kombination von Blasinstrumenten mit einer Rhythmusgruppe, wie sie auch im Pop/Rock-Bereich üblich ist, bekommt der Sound einen poppig-jazzigen Einschlag, der großen Spaß macht.

Voraussetzungen für eine Teilnahme sind eine gewisse Fertigkeit am jeweiligen Instrument, Grundlagen des Notenlesens, Spaß an der Musik und die Motivation, sich auf seinem Instrument und im Ensemble stetig zu verbessern.

Diejenigen, die gut vorankommen und mit viel Spaß und Lust an Musik und Instrument bei der Sache sind, haben die Möglichkeit, später in die nun bereits seit 4 1/2 Jahren bestehende „Young Lions Big Band“ der JMS einzusteigen.

Falls ein Instrument gemietet werden muss, kann dieses über das Musikhaus „Gillhaus“ in Freiburg erfolgen.

Die Proben der Kids Bigband sind voraussichtlich mittwochs nachmittags. Die erste Probe ist geplant für Mittwoch den 05. Oktober 2016. Geprobt wird in der Aula der Landeckschule in Bad Krozingen, Schwarzwaldstraße 31. Die monatliche Gebühr für die Teilnahme beträgt 10 Euro und wird über die JMS Südlicher Breisgau abgerechnet.

Anmeldung sowie weitere Informationen direkt bei: Arno Pfunder | arnodrums@arnopfunder.de

Kids Big-Band an der Jugendmusikschule
Kinder Big-Band

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.