Was sagt das Orakel, der alte Stiefel?

Badische Zeitung vom 28. Juli 2017

Grundschüler aus Wittnau führen das Musical "Kwela, Kwela!" auf, das alle vier Klassen ein ganzes Schuljahr lang vorbereitet hatten.

Das Orakel, von der Wittnauer Schulrektorin Anja Stotz kurz vor der Premiere befragt, hatte es klar vorausgesagt: Diese Aufführung sollte ein voller Erfolg werden. Dennoch war die Aufregung groß. Konnte man dem Orakel trauen? Um es vorweg zu sagen: Alle Mal. Denn bei dieser Darbietung stimmte einfach alles: Sämtliche Schülerinnen und Schüler der Grundschule sangen (zum Teil dreistimmig) und musizierten (glockenrein und rhythmisch einwandfrei) die poppigen Titel eines hervorragend komponierten Musicals (Andreas Schmittberger), tanzten dazu eine hinreißende Choreographie vor einer atmosphärisch wohl ausgeleuchteten Bühne (die auch keiner weiteren Bilder mehr bedurfte) und sprachen in völliger Gelassenheit gut artikulierte (witzige) Texte – kurzum, diese Kinder agierten so freudig und souverän, als ob sie auf der Bühne aufgewachsen wären.

Immerhin hatten sich… (Weiterlesen)

(Fotos: Friederike Zimmermann)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.